m Samstagmorgen bin ich mit meiner Familie vom

#1
Abgesehen von der Festigkeit der Sohle ist dies ein ziemlich solider Schuh. Aufgrund des niedrigen Absatzes bin ich in der Lage, bequem darin zu Nike Air Max 90 Womens laufen und kann meinen Mittelfu? leicht finden (einfacher, wenn ich ein bisschen aufgew?rmt bin). Sie fühlen sich beim Laufen ziemlich wohl, und ich habe weder Abrieb noch Hotspots festgestellt. Der Fastwitch 5 ist eine gute Erg?nzung zu Saucony 'Ernte an leichten Trainings- / Rennschuhen. Ich pers?nlich bin kein gro?er Fan der Festigkeit der Mittelsohle, aber wenn Sie den Kinvara wegen seiner Weichheit nicht m?gen, ist dieser Schuh m?glicherweise eine bessere Option. Wenn Sie z?gern, einen Nike Roshe Run Womens Low-Drop-Schuh zu probieren, weil die meisten Stabilit?tsmerkmale fehlen, ist der Fastwitch 5 m?glicherweise eine ?sicherere“ Option (wie auch der Mirage, den ich bald überprüfen werde). Ich habe nach einem Paar gefragt die Fastwitch 5's (Rot / Wei? / Schwarz) als Teil meiner Weihnachtswunschliste. Ich freute mich auf dieses neue Paar, da ich Nike Air Max 90 Dam das Vorg?ngermodell Fastwitch in mehreren Halbmarathons getragen habe. Ich hatte sogar vor, die neuen 5er beim Disney-Halbmarathon am vergangenen Wochenende zu tragen. Mein erster Lauf in den neuen 5ern war ein 6-Meilen-Tempo-Lauf. Ich hatte über 200 Meilen lang Kinvara 2 getragen. Sobald ich die 5er anzog, fühlte ich sofort eine sehr steife Sohle und einen einschr?nkenden oberen Bereich des Schuhs. Ich probierte ein früheres Modell des Fastwitch an und bemerkte einen signifikanten Unterschied Nike Air Max 90 Femme Rose im Gefühl. Die neuen 5er fühlten sich auch schwerer an. Ich war offensichtlich sehr entt?uscht und entschied mich für einen leichten 4-Meilen-Ausflug. Mein Fu?gew?lbe begann nach ungef?hr einer Meile zu schmerzen. Ich denke, nachdem ich Kinvara 2 schon eine Weile getragen habe, kann ich mich einfach nicht an die neuen 5 gew?hnen. Dies ist Nike Air Max Classic BW Femme definitiv ein anderer Gefühlsschuh als die Vorg?ngermodelle. Ich bin mit der Kinvara 2 die Disney-H?lfte gefahren und habe die neuen Fastwitch 5 bei ebay eingestellt. Sehr entt?uscht von diesem Schuh. Ich werde den neuen A4 ausprobieren, der gerade herausgekommen ist. Letzten Sommer habe ich mit meiner Familie ein Wochenende in Boston verbracht und w?hrend der Reise zum ersten Mal das Bill Rogers Running Center besucht. W?hrend ich dort war, bewunderte ich die vielen zum Verkauf stehenden www.domoreso.fr Boston-Marathon-Shirts, entschied mich jedoch, keine zu kaufen, da ich mich noch nicht für das Rennen qualifiziert hatte. Stattdessen habe ich ein Hemd gekauft, auf dessen Rückseite ein Zitat von Rodgers stand: ?Der Marathon kann dich demütigen.“ Die Wahl des Hemdes erwies sich als angemessen, da mein Lauf beim Boston-Marathon 2011 am vergangenen Montag ungef?hr so ??bescheiden war Ein Erlebnis wie ich es noch nie erlebt habe. Lassen Sie mich zun?chst sagen, dass das gesamte Wochenende wirklich unglaublich Adidas NMD Mujer war. Nachdem ich einen Gro?teil meines Lebens innerhalb weniger Stunden von Boston gelebt habe, war dies überraschenderweise meine erste Reise in die Stadt am Marathonwochenende, und sie hat mich nicht entt?uscht. Am Samstagmorgen bin ich mit meiner Familie vom NH heruntergefahren, und meine Eltern und meine Schwester haben uns Asics Gel Lyte 3 Femme begleitet. Ich verbrachte den Nachmittag am Samstag bei einem Treffen mit einigen meiner guten Freunde von Dailymile (siehe Foto unten) und machte mich dann für ein paar Stunden auf den Weg zur Messe. Für einen Gang-Junkie wie mich war die Messe wie der Himmel, und ich warf einiges Geld auf Rassenutensilien. Ich habe ein bisschen mit ein paar Leuten von Altra und Saucony geplaudert, die ich durch diesen Blog kennengelernt habe. Ich habe auch ein Paar der mit Spannung erwarteten Saucony Hattori (cooler Nike Air Max 90 Donne Schuh!) Abgeholt, die zum ersten Mal auf der Messe erh?ltlich waren (sie k?nnen jetzt im Running Warehouse vorbestellt werden). Ich bin jetzt ein paar Meilen in ihnen gelaufen und sie fühlen sich an wie Socken mit einer dünnen, flachen EVA-Sohle. Am Sonntag ging ich mit meiner Familie zum Harvard Museum of Comparative Zoology und Adidas Superstar Femme ging dann ein bisschen um den Harvard Square (keine Pause) für mich, was m?glicherweise zu Ereignissen beigetragen hat, die am n?chsten Tag folgten…). Ich ging zurück zum Hotel zum Schwimmen und traf dann meinen Cousin zum Abendessen. Zuf?llig setzte sich mein Freund Mark Cucuzzella zwei Tische von uns entfernt in das Hotelrestaurant, und es war sch?n, ein bisschen zu plaudern (er lief am Montag eine 2:37!). Ging früh ins Bett und bekam am Marathonabend 7-8 Stunden Schlaf. Ich fuhr früh am Rennmorgen Nike Air Max 97 Dam los, um einen der frühen Busse nach Hopkinton zu erwischen, und traf den Ehemann eines meiner Kollegen Dailymile Teammitglieder (Blaise) - hatten ein nettes Gespr?ch auf der Busfahrt vorbei.

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron